Für freistil.connect anmelden oder Workshop vor Ort buchen!

Für interessierte Projektgruppen bietet freistil verschiedene Workshop-Angebote, die auf Abruf gern wahrgenommen werden können. Wenn ein passendes Angebot dabei ist, nehmt gern Kontakt zu uns auf und wir besprechen die weiteren Schritte gemeinsam.




Jetzt für freistil.connect am 28.05.2016 anmelden

Alle Informationen zum Programm gibt es hier.



ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Pressemitteilungen schreiben

Projekte in den Medien zu platzieren ist gar nicht so schwer. Ein Schlüssel zum Erfolg ist eine gute Pressemitteilung. Neben den W-Fragen spielen auch der Aufbau, die Länge und ein aussagekräftiges Bild eine entscheidene Rolle. Wenn dann noch ein guter Presseverteiler vorhanden ist, stehen die Chancen gut, dass die Medien auch berichten - egal ob Veranstaltung, Projekt, Konzert oder Ausstellung.

Inhalte

  • Verfassen einer Pressemitteilung – inhaltliche und formale Kriterien
  • Presseverteiler + Hinweise zum Umgang mit Medienvertreter*innen
  • praktische Übungen

Social Media für Projekte

Facebook, Instagram, Blog und Co. bieten eine Menge Potential für jugendliches Engagement. Sie dienen dem Austausch, der Ansprache, Werbung und Meinungsbildung und vernetzen Initiativen untereinander und mit Unterstützer*innen. Es können auch Inhalte geteilt oder Crowdfunding-Aktionen gestartet werden. Neben Tipps aus der Praxis und werden natürlich auch Themen wie Datenschutz und Cyber-Mobbing besprochen.

Inhalte

  • Überblick über Soziale Netzwerke
  • Anwendung für soziales Engagement (Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising,
    Vernetzung)
  • Diskussion zu Datenschutz + Cyber-Mobbing im Internet


PROJEKTMANAGEMENT

Projektmanagement "light"

Was ist überhaupt ein Projekt und welche Phasen werden bei der Planung durchlaufen? Wozu dienen Meilensteine und warum helfen konkrete Maßnahmen bei der Umsetzung von Projekten im Team? Projektmanagement light vermittelt ganz praktisch die Grundlagen der Projektplanung. Ein Überblick zu den Themen Öffentlichkeitsarbeit und Finanzierung ist ebenso Bestandteil.

Inhalte

  • Grundlagen der Projektplanung für Einsteiger*innen
  • Vorstellung nützlicher Tools (Projektstrukturplan, Meilensteinplan,
    Aufgabenplanung)
  • Kosten- und Finanzierungsplan

Projektmanagement "pro"

Wer schon die ersten Projekte umgesetzt hat und noch mehr über Methoden und Möglichkeiten des Projekt-
managements erfahren möchte, ist hier richtig. Das Team motivieren, Sponsoren ansprechen, Ziele definieren, die Öffentlichkeit erreichen und eine Dokumentation von Anfang an denken: Dieser Workshop gibt einen umfangreichen Einblick, um Projekte professionell umsetzen zu können.

Inhalte

  • Überblick zu allen Phasen der Projektplanung
  • Zieldefinition + Zielformulierung
  • Teammanagement + Aufgabenverteilung
  • Kosten- und Finanzierungsplan + Akquise von Geldgeber*innen
  • Projektabschluss, Projektdokumentation

Teammanagement

Jedes Projekt braucht ein Team. Damit es gut zusammenarbeitet und alle Interessen und Fähigkeiten mit einfließen können, gibt es einiges zu beachten. In dem Workshop geht es darum, wie Motivation gesteigert wird, Aufgaben verteilt und Konflikte gelöst werden.
Was macht also ein Team aus und welche Rollen gibt es eigentlich? Diese Fragen werden hier beantwortet und mit praktischen Methoden verdeutlicht.

Inhalte

  • Aufgaben-/Rollenverteilung + Motivation von Teammitgliedern
  • Konfliktmanagement

FINANZIERUNG

Fundraising für Jugendprojekte

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Spende, Sponsoring und Förderung? In diesem Workshop geht es um die Grundlagen des Fundraisings und ganz unterschiedliche Methoden - von klassisch bis online. Zahlreiche Tipps und spannende Diskussionen bringen das Thema den Teilnehmenden näher. Damit es im Anschluss gleich losgehen kann, werden die ersten konkreten Schritte besprochen oder erste Maßnahmen geplant.

Inhalte

  • Überblick zu Spende, Sponsoring und Förderung
  • Grundlagen des Fundraisings - klassisch und online
  • Chancen + Risiken von Crowdfunding
  • Planung konkreter Maßnahmen

Projektfinanzierung - Vom Antrag bis zur Abrechnung

Um ein geplantes Vorhaben umzusetzen, ist in der Regel die Unterstützung von Geldgeber*innen nötig, um Material, Miete, Verpflegung, Anschaffungen usw. nicht aus eigener Tasche bezahlen zu müssen. Der Workshop zur Projektfinanzierung gibt einen Überblick zu verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten (Stiftungen, öffentliche Gelder, Sponsoringeinnahmen usw.). Im Ergebnis entsteht eine Projektskizze, die zur Akquise von Mitteln genutzt werden kann.  Außerdem wird klar, worauf es bei Anfragen und Anträgen ankommt.

Inhalte

  • Überblick zu Finanzierungsmöglichkeiten für gemeinnützige Projekte
  • Hinweise zur Antragstellung – formale und inhaltliche Kriterien

Teilen